Kontakt und Anmeldung


Aktuell Januar 09

Liebe Freunde der Lehm(s)kultur

Die Aktion Lehmskulpturenbau ist ein Stück gelebte kulturvolle Lebendigkeit im Herzen der Stadt. Es zeigt sich immer wieder: man braucht nichts weiter als Erde, Wasser, Feuer, gutes Wetter und Zeit, vielleicht ein gutes Buch oder ein Kaffee um vollkommen glücklich zu sein...

Nach 5 Jahren "Paradiesgartensommer" gab es im Jahr 2008 eine Pause.
Der traditionelle Ort - der Paradiesgarten am Schreberbad ist für die nächsten Jahre eine Baustelle. Der Elstermühlgraben wird wieder ans Licht geholt.

2009 gibt es uns wieder ..... :-) !!!

Hurra... Wir sind fündig geworden, was einen neuen Platz betrifft! - Nun brauchen wir nur noch die Genehmigungen, dann kann das Projekt Lehmskulpturenbau für Leipziger Kinder im Jahre 2009 wieder in ausgelassener Schaffensfreude stattfinden. Wir planen das Projekt im Juni 2009. Wenn Sie Interesse haben, einen Vormittag mit einer Schulklasse oder einer Kindergartengruppe zu kommen, können Sie sich breits voranmelden.
Wir freuen uns aus eine neue Lehm(s)freudesaison mit Euch! Viele Grüße
Juliane, Olli, Martin und Team

(Wer Lust auf ein Praktikum in unserem Team hat: meldet Euch - Ihr könnt viel lernen und Euch ausprobieren bei dem Projekt)
Tel: 0341 253 999 1




weitere kreative Bamboluna-Angebote für Kinder

Weiter Angebote für Gruppenarbeit mit Kindern von Juliane Viktoria Scholz:
Naturwerkstatt: es werden traumhafte phantasievolle Windspiele und Traumfänger mit Kindern gebaut.
Juliane Viktoria Scholz führt die Kinder in die sinnliche Ästetik einfacher Naturmaterialien ein und zeigt, was man damit alles zauber kann. Die Kinder gehen in der umgebenden Natur Schätze sameln:
Rinden, Hölzchen, schöne Wurzeln, Samen, usw.
Mit weißem Gagenstoff und etwas Phatasie entstehen individuelle Kunstobjekte, die vom Charakter und Wesen des Kindes erzählen und von Ihnen geliebt werden.
Nach einer Einführungszeit können die Kinder nach Herzenlust werkeln, schmücken, weben, binden, gestalten, fädeln....

Klangreisen und Improvisationsmusik
Mit einem großen Koffer voller Naturtoninstrumente und einigen Zupfinstrumenten gehen die Kinder auf Entdeckungsreise, wie Klänge, Geräusche und Musik entstehen. Elementare Hörerlebnisse gehören ebenzu dazu wie das spannende Zusammenspiel verschiedener Klangfarben. Was klingt eigentlich alles?

Gruppengrößen: ca 15 Kinder, wenn Erwachsene Betreuer mithelfen bis 30 Kinder. Die Veranstaltung kann bei Ihnen in der Einrichtung oder zuhause stattfinden - oder auf dem wunderschönen Gelände der Wassermühle Dölitz.
Preis: 25,- € / Stunde ab 3 Stunden + Fahrtkosten
Wenn Sie Interesse haben, rufen Sie bitte an, um einen Termin auszumachen.
Anmeldung: Juliane Viktoria Scholz
Tel: 0341 253 999 1